Datenschutz

Da wir die Rechte von Kunden und Nutzern der Website ORBITVU beachten, und das Gesetz über den persönlichen Datenschutz befolgen, verpflichten wir uns zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Vertraulichkeit der erhobenen persönlichen Daten. Alle Mitarbeiter, die Kontakt mit den erhobenen personenbezogenen Daten haben, wurden ausreichend in Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten geschult. Es liegt uns am Herzen, dass die Nutzer, die auf unseren Service zurückgreifen, wissen, wie diese Informationen verwendet werden und wie sie ihre Privatsphäre schützen können.

Im ORBITVU-Datenschutz finden Sie:

  • Arten von gesammelten Informationen
  • Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogenen Daten
  • Kontaktformen mit dem Kunden
  • Verwendung von Cookies
  • Änderung der Personalangaben
  • Verwendung von Cookies
  • Änderung des Datenschutzes
  • Kontaktdaten

Der Inhalt der Sicherheitspolitik des Unternehmens wurde stark vereinfacht. Sollten Sie allerdings Schlüsselbegriffe wie Cookie, IP-Adresse, Browser nicht verstehen, machen Sie sich bitte zuerst mit ihren Erklärungen vertraut. Ihre Privatsphäre ist für ORBITVU wichtig, deshalb spornen wir sowohl neue als auch erfahrene Benutzer dazu an, unsere Praxis im Bereich der Privatsphäre kennenzulernen. Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen oder Zweifeln.

Arten der gesammelten Informationen

Um die Qualität unserer Lösungen systematisch zu verbessern, sammeln wir eine Vielfalt von Informationen - wie zum Beispiel die Bestimmung der E-Mail-Adresse unseres Kunden, um zum Beispiel ein entsprechendes Angebot von Produkten und Dienstleistungen anzubieten.

Aktiv gesammelte Daten

  • Alle Daten die der User freiwillig auf unserer Webseite oder Landing Page verwendet.

Passiv gesammelte Daten

  • Daten des Users welche nicht benötigt werden, werden nicht erfasst.

Wenn Sie sich zum unseren Newsletter angemeldet oder auf eine andere Weise zugestimmt haben, daran teilzunehmen, werden Sie ihn von uns über E-Mail erhalten.

Die bei der Registrierung auf der Landing Page gesammelten Daten, beinhalten: Vorname, Name, E-Mail-Adresse-, Branche, in der der Benutzer tätig ist.

Wenn Sie unsere Web-Seite besuchen, werden die Daten über Ihren Besuch, d.h. die IP-Adresse, Ihr Domain-Name, der Browser-Typ, das Betriebssystem, sowie Ihre verwendeten Cookies gespeichert.

Wenn Sie unsere Website besuchen oder uns eine e-Mail senden, werden die Daten über Ihren Besuch automatisch gespeichert.

Eine Möglichkeit die gesammelten Informationen zu verwenden.

Die automatisch erfassten Daten können später zur Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website, zum Sammeln von demografischen Daten über unsere Nutzer bzw. zum Personalisieren von Inhalten unserer Seiten verwendet werden. Diese Daten werden automatisch zu jedem Benutzer gesammelt.

Daten, die über alle unsere Websites und Werbematerialien gesammelt wurden, dienen dem Schutz des Unternehmens ORBITVU und der Anwender seiner Lösungen. Die Daten werden ebenfalls dazu verwendet, Sie über das entsprechend gewählte Angebot, auf der Grundlage der im Angebot mitgeteilten Informationen, zu informieren und Sie daran zu erinnern.

  • Wenn Sie sich zu unserem Newsletter angemeldet oder auf eine andere Weise zugestimmt haben, daran teilzunehmen, werden wir Ihre Angaben verwenden, um Ihnen unseren Newsletter zukommen zu lassen.
  • Wenn Sie das auf unserer Landing Page befindliche Formular ausgefüllt und der Verarbeitung von Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Angaben verwenden, um Ihnen unser Angebot zukommen zu lassen, und Ihre Daten unserer Kundendatenbank hinzuzufügen.

Datenschutzinformationen

Daten von Benutzern werden im Kundendatensatz für den Schutz der Personalangaben eingeschrieben und in Übereinstimmung nicht mit dritten geteilt.

  • Wir kontrollieren unsere Methoden zur Sammlung, Speicherung und Verarbeitung von Informationen, einschließlich der Maßnahmen für physische Sicherheit und Schutz vor unbefugtem Zugriff auf das System.
  • Wir bieten einen Zugang personenbezogenen Daten nur für die Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter von ORBITVU, wenn Sie den Zugriff auf die Daten benötigen, um sie für Orbitvu-Prozesse zu verarbeiten. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, im Rahmen der Vereinbarungen, diese streng vertraulich zu behandeln. Im Falle der Nichterfüllung der Verpflichtungen, kann dies Folgen für die Zusammenarbeit haben.

Im Fall von einer Kontrolle des Hauptprüfers für den Schutz von Personalangaben, können die Daten für die Angestellten der Aufsichtsbehörde in Übereinstimmung mit dem Gesetz auf dem Personalangabenschutz verfügbar sein. Im Fall der Verletzung des Gesetzes, oder wenn es unter den gesetzlichen Bestimmungen erfordern ist, können wir die Informationen zu den gerichtlichen Instanzen weiterleiten. Personalangaben die im Laufe des Schriftverkehrs zwischen dem Benutzer und der ORBITVU Gesellschaft gesammelt werden, werden nur verwendet, um auf Ihre Anfrage zu antworten.

Kontaktformen mit dem Kunden

Wenn Sie die ORBITVU Lösungen gekauft oder die Registrierung für den Newsletter oder der Landing Page gemacht haben, können Sie e-Mails bezüglich Ihrer Transaktion und Informationen über das aktuelle Angebot erhalten.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet oder auf eine andere Weise zugestimmt haben, daran teilzunehmen, werden Sie ihn von uns über E-Mail erhalten.

Wenn Sie das Anmeldeformular auf der Landing Page ausgefüllt haben, erhalten Sie von uns Informationen über das Angebot von ORBITVU. Informationen werden erst nach der Zustimmung über ihre Zusendung versendet. Es besteht jedes Mal die Möglichkeit, die Zusendung von Informationen abzubrechen.

Änderung der Personenangaben

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes über den Schutz persönlicher Daten vom 29. August 1997, GBl. Nr. 133 Pos. 883 mit nachträglichen Änderungen, steht dem Benutzer das Recht zu, seine persönlichen Daten zu überarbeiten, zu ergänzen, zu aktualisieren oder ihr Löschen anzufordern.

Die bei einer Zahlungsabwicklung verwendete Daten können nicht geändert oder gelöscht werden, da sie ein Teil der Rechnung sind. Daten, die aktiv gesammelt werden, können auf dem Wege der Kontaktaufnahme mit ORBITVU-Mitarbeitern geändert werden. Dies kann allerdings nicht automatisch eingeleitet werden.

Gebrauch von Cookies

Die Website von ORBITVU verwendet Cookies. Cookies sind Dateien, die es ermöglichen während der Nutzung unserer Website, die auf das Gerät des Nutzers bezogenen Informationen zu speichern.

Der Hauptzweck von Cookies ist, Ihren Gebrauch der Website zu verbessern; Cookies machen die Interaktion zwischen Benutzern und Web-Seite schneller und leichter. Diese Informationen gewährleisten eine richtige Displaywerbung auf anderen Web-Seiten. Cookies können keine Daten oder anderes Material auf Ihrer Festplatte lesen. Sie können keine Viren oder andere schädliche Daten auf Ihrem Computer installieren. In allen Fällen, in denen Cookies auf dieser Seite verwendet werden, werden keine persönlichen identifizierbaren Informationen von Ihnen gesammelt.

Das Ändern der Datenschutzrichtlinien.

Wir behalten uns das Recht vor, die obengenannte Datenschutzrichtlinien zu ändern, indem wir eine neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Website veröffentlichen.

Firmenname und -anschrift

Unternehmen, das der Erhebung von Daten nachgeht:
Orbitvu GmbH
Wilhelmstr. 41
10963 Berlin
E-Mail: info@orbitvu.de
Telefon: +49 30 208 474 10
Telefax: +48 32 392 10 61
ORBITVU Sp. z o.o.
ul. Sienkiewicza 48
42-600 Tarnowskie Góry
e-mail: info@orbitvu.com
tel: + 32 7681680
fax: + 32 3921061

Wenn Sie weitere Fragen über die Datenschutz haben, setzen Sie sich mit uns bitte in Verbindung.

Sind Sie interessiert an automatischer Produktfotografie? Schauen Sie sich an wie die ORBITVU-Lösungen mit Ihren Produkten arbeiten. Gerne kommen wir auf Sie zurück und erklären Ihnen alle wichtigen Details.
Name kann nicht leer sein! Falsche eMail-Adresse!
Sie müssen mit der Weiterverarbeitung einverstanden sein.
Sie müssen einverstanden sein mit den gesendeten Daten.
Unbekannter Fehler!!